Kompetenzen


Medien- und Urheberrecht, Gewerblicher Rechtsschutz und IT-Recht

Wir beraten und vertreten Sie - außergerichtlich wie gerichtlich - insbesondere in folgenden Rechtsgebieten:

  • Wettbewerbsrecht, Markenrecht und Designrecht (einschließlich Domainrecht, Werberecht und Heilmittelwerberecht)
  • Urheberrecht, Verlagsrecht, Foto- und Lizenzrecht, Kunstrecht, Kunsturheberrecht
  • Medienrecht, Presserecht, Recht der Wort- und Bildberichterstattung
  • Informationstechnologierecht (IT-Recht), Telemedienrecht und Multimediarecht
  • Marketingrecht, E-Commerce-Recht und Social-Media-Recht, Spielerecht und Glückspielrecht
  • Datenschutzrecht, Telekommunikationsrecht, IT-Strafrecht
  • Wirtschaftsrecht, Verbraucherrecht, Arbeits- und Sozialrecht, Allgemeines Zivilrecht

Leistungsspektrum


Das Leistungsspektrum der Kanzlei umfasst beispielsweise:

  • Die rechtliche Beratung im Bereich der Unternehmensdarstellung und -kommunikation sowie Werbung (auch im Umfeld der freien reglementierten und freien Berufe).
  • Die Sicherung und Durchsetzung von Schutzrechten (Markeneintragung, Markenanmeldung, Markenschutz, Titelschutz, Urheberrecht).
  • Die rechtliche Beratung und Vertretung von Unternehmen, Freiberuflern und Privatpersonen im Fall von wettbewerbsrechtlichen, urheberrechtlichen und markenrechtlichen sowie persönlichkeitsrechtlichen und bildrechtlichen Streitigkeiten (z.B. Abmahnungen, Contentklau und Bilderklau, Recht am eigenen Bild, Bild- und Fotorecht, Wortberichterstattung und Bildberichterstattung, Reputationsschutz und Reputationsmanagement, Persönlichkeitsrechtsverletzungen, irreführende Werbung, "Filesharing" und Streaming).
  • Die Unterstützung und rechtliche Beratung im Bereich der Vertragsgestaltung; insbesondere auch für die "kreativ und schöpferisch tätigen Berufe" (z.B. Werbeagenturen, Grafiker, Texter, Designer, Künstler, Fotografen, Musiker, Autoren und Journalisten).
  • Die Beratung in Fragen des Datenschutzes und der IT-Sicherheit; auch im Zusammenhang mit wirtschafts- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen.
  • Die rechtliche Beratung und Begleitung beim Betrieb von Internetpräsenzen, Onlinediensten und Onlineshops (E-Commerce und M-Commerce).