Anwaltskanzlei


Im Fokus: Medien und Urheber, Geistiges Eigentum und Informationstechnologie, Wirtschaft und Wettbewerb

Mehr erfahren

RechtsanwaltThomas Ch. Gramespacher


Rechtsanwalt in eigener Kanzlei seit 2008. Lehrbeauftragter und Dozent, Herausgeber, Redakteur und Fachautor. Langjährige selbständige Agentur- und Verlagstätigkeit.

Zum Profil

Rechtsanwältin Uta Wichering


Rechtsanwältin seit 2008. Seit 2010 in der Kanzlei TGRAMESPACHER. Tätigkeiten im Hochschulbereich (Lehre, Organisation und Forschung). Redakteurin und Lektorin.

Zum Profil

Aktuelles Medien Internet und Recht


KG Berlin, Beschluss vom 11.10.2017 - Az. 5 W 221/17

Influencer-Marketing - Zur Kennzeichnung von Werbung auf #Instagram

Dokument MIR 2017, Dok. 046
PermalinkZum Originaldokument

Bundesverwaltungsgericht

Bundesnachrichtendienst darf Telefonie-Metadaten nicht speichern und nutzen

DokumentMIR 2017, Dok. 045, Rz. 1
PermalinkZum Originaldokument

AG Bonn, Urteil vom 09.11.2017 - Az. 108 C 142/17

Unerlaubte E-Mail-Werbung - Bei einem Eingriff in den eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetrieb durch unerwünschte E-Mail-Werbung ist die Bemessung des Unterlassungsstreitwerts mit EUR 6.000,00 nicht unbillig

Dokument MIR 2017, Dok. 044
PermalinkZum Originaldokument

Bundesgerichtshof

Online-Matratzenkauf - Fragen zum Widerrufsrecht dem Europäischen Gerichtshof zur Vorabentscheidung vorgelegt

DokumentMIR 2017, Dok. 043, Rz. 1
PermalinkZum Originaldokument

OLG Koblenz, Beschluss vom 23.10.2017 - Az. 9 U 895/17

Risiko ungeklärter Sachlage nach Abmahnung - Kostentragungspflicht und Veranlassung für ein gerichtliches Verfahren grundsätzlich auch bei außergerichtlicher Korrespondenz

Dokument MIR 2017, Dok. 042
PermalinkZum Originaldokument
Zu Medien Internet und Recht