Bonn Portrait Bonn Portrait Bonn Portrait Bonn Portrait Bonn Portrait Bonn Portrait Bonn Portrait

Anwaltskanzlei


Im Fokus: Medien und Urheber, Geistiges Eigentum, Informationstechnologie und Digitalisierung, Wirtschaft und Wettbewerb

Mehr erfahren

RechtsanwaltThomas Ch. Gramespacher


Rechtsanwalt in eigener Kanzlei seit 2008. Lehrbeauftragter und Dozent, Herausgeber, Redakteur und Fachautor. Langjährige selbständige Agentur- und Verlagstätigkeit.

Zum Profil
Rechtsanwalt Thomas Ch. Gramespacher
Rechtsanwältin Uta Wichering

Rechtsanwältin Uta Wichering


Rechtsanwältin seit 2008. Seit 2010 in der Kanzlei TGRAMESPACHER. Tätigkeiten im Hochschulbereich (Lehre, Organisation und Forschung). Redakteurin und Lektorin.

Zum Profil

Aktuelles Medien Internet und Recht


Nur keine Eile! - Zur Widerlegung der Dringlichkeitsvermutung durch eine zögerliche Prozessführung

OLG Hamm, Urteil vom 20.04.2021 - 4 U 14/21, MIR 2020, Dok. 039

Kate-Moss-Fotos - Zur Bemessung des Lizenzschadens bei urheberrechtswidriger Veröffentlichung professioneller Aktfotografien eines berühmten Models

OLG Köln, Urteil vom 26.02.2021 - 6 U 189/19, MIR 2021, Dok. 038

Partnerdepot - Zu den Rechtsfolgen des (wirksamen) Widerrufs eines Partnervermittlungsvertrags

Bundesgerichtshof, MIR 2021, Dok. 037, Rz. 1

Premiummineralwasser in Bio-Qualität muss von Natur aus unbehandelt und praktisch rein sein

Oberlandesgricht Frankfurt a.M., MIR 2021, Dok. 036, Rz. 1

Nutzungsentgelt für bargeldlose Zahlungen - Eine Vereinbarung, die den Schuldner bei Wahl der Zahlungsmittel "Sofortüberweisung" oder "PayPal" zur Zahlung eines Entgelts verpflichtet, verstößt nicht grundsätzlich gegen § 270a BGB

BGH, Urteil vom 25.03.2021 - I ZR 203/19, MIR 2021, Dok. 035

Zu Medien Internet und Recht